Freihandmannschaft sieht weiter – Herbstmeisterschaft steht fest

Auch im zweiten Aufeinandertreffen mit dem Schützenverein Landwürden konnten unsere Schützen die Oberhand behalten. Dabei ging es diesmal aber knapper zu, 3 – 2 stand es am Ende. Wieder gelangen souveräne Siege im oberen Bereich der Setzliste. Michael Thran und Dieter Hons gelangen erneut mehr als 360 Ringe, diesmal aber hatte Letzterer wieder die Nase…

Souveräner Sieg der 2. Auflagemannschaft gegen Wollingst

Endlich ein überzeugender Sieg und dazu die 1170 geknackt. So lässt sich der Wettkampf von Geestenseth II zusammenfassen. Dabei zeigten alle Teilnehmer eine klar aufsteigende Form und sicherten sich letztlich deutlich den Sieg gegen Wollingst I. Dabei trugen insbesondere die Frauen in der Mannschaft zum Sieg bei, ganz stark die Leistung von Swetlana Wettje mit…

Licht und Schatten im Geestensether Schützenhaus

Während unsere Freihand- Mannschaft auch nach dem 3. Wettkampf ungeschlagen an der Spitze thront, droht der 2. Auflage-Mannschaft weiter der letzte Platz.   Erneut gelang es wieder nicht, die 1170 zu überschreiten und kein Schütze schaffte mehr als 295 Ringe. Ganz im Gegenteil, gleich 3 der angetreten Geestensether blieben unter 290. Im Gegensatz zu den…

Freihandschützen siegen erneut

Erneut endete das Duell gegen die Mannschaft des Schützenverein Driftsethe mit 4:1 Dabei war es diesmal deutlich enger als noch beim ersten Aufeinandertreffen und zudem profitierte man noch von einem Defekt am Gewehr vom Henning Hotes. Dieser musste während des Wettkampfs auf ein Vereinsgewehr wechseln und schaffte so nur 315 Ringe im Duell gegen Gerhardt…

  Schlag auf Schlag geht es bei unseren Luftgewehr Auflage Schützen. Schon 3 Wettkämpfe haben beide Mannschaften absolviert, dabei ist die 1. Mannschaft immer noch ungeschlagen.Immer noch auf den ersten Sieg wartet hingegen die 2. Mannschaft.   Die Ergebnisse im Einzelnen: Wollingst I – Geestenseth I            1151 – 1184 Wollingst…

Michael Thran schrammt knapp an der Sensation vorbei

Die Fahrt zu einer Landesmeisterschaft wird gerne umschrieben als „lehrreich“, „muss man mal gemacht haben“ oder „einfach Spaß haben“. Und das sind für geläufig die Zielsetzungen der Geestensether Schützen. Und wenn sich dann diese Lockerheit paart mit dem Ehrgeiz, das Beste zu erreichen, dann springt plötzlich Platz 5 heraus. So geschehen auf der diesjährigen Landesmeisterschaft des…