Start in 2017 auch für Freihandschützen gelungen – Erneut 4:1 Sieg

Auch das dritte Aufeinandertreffen mit der zweiten Mannschaft des Schützenverein Driftsethe endete mit einem Sieg unserer Freihandschützen. Dabei darf nicht unerwähnt bleiben, dass diese mit Bernd Puckhaber verletzungsbedingt auf ihren besten Schützen verzichten mussten. Freimütig gestand man aber ein, „dass das auch nicht geänderte hätte“.

Damit bleibt unsere Freihandmannschaft in der 2. Kreisliga weiter ungeschlagen Erster in der Tabelle.

Die Ergebnisse im Einzelnen

Driftsethe

Geestenseth

Schütze Ringe Punkte Punkte Ringe Schütze
Jens Lüllmann

331

0 1

363

Dieter Hons
Henning Hotes

338

0 1

357

Michael Thran
Ralf Bock

299

0 1

344

Matthias Scharfenberg
Christian Schöne

310

0 1

339

Gerhardt Albohm
Marcus Pfau

306

1

0

n.n.

1

4

Bisherige Ergebnisse:

Driftsethe II – Geestenseth 1 – 4
Geestenseth – Driftsethe II 4 – 1
Geestenseth – Landwürden 4 – 1
Landwürden – Geestenseth 2 – 3