Freihandschützen starten mit Sieg gegen Driftsethe

War man vor dem ersten Wettkampf in der neue Liga und der Wertung noch unsicher, wie man sich in der 2. Kreisliga schlagen würde, so war die Freude bei den Freihandschützen groß. Mit 4:1 besiegte mann Driftsethe II.

Dabei starteten die Geestensether nur mit 4 Schützen, da aber gleich 3 Ergebnissen über 350 erzielten war der Sieg nicht mehr zu nehmen.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

Driftsethe                                1 : 4                 Geestenseth

Bernd Puckhaber        352      0 : 1     355      Michael Thran

Jens Lüllmann             332      0 : 1     355      Dieter Hons

Christian Schöne         322      0 : 1     351      Matthias Scharfenberg

Marcus Pfau (8/5)       335      0 : 1     335      Gerhard Albohm (8/7)

Ralf Bock                   295      1 : 0                 n.n.

 

ohne Wertung

Henning Hotes                        329

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s