Hauptschützenfest wirft seine Schatten voraus

Bald ist es wieder soweit und der Höhepunkt des Schützenjahres steht auch in Geestenseth am 16. Juli an. Sicherlich ist es bis zum Hauptschützenfest noch knapp 6 Wochen hin, mit dem nun anstehenden Pokalschießen startet aber bereits der erste Teil der Feierlichkeiten.Ab Donnerstag, 02. Juni 18:00 Uhr können sich alle befreundeten Schützenvereine sowohl mit dem Luftgewehr als auch mit dem Kleinkaliber messen. Zahlreiche Geld- und Sachpreise winken den erfolgreichen Teilnehmern.

Am 17. Juni steht dann die halbjährliche Schützenversammlung an. Hier werden die weiteren Details zum Schützenfest geklärt und insbesondere die neuen positiven Entwicklungen aus den Diskussionen mit den Nachbarn geklärt.

Die nächste Einladung folgt dann am 08. Juli zum Jedermannschießen. Gemeinsam mit einem erfahren Schützen können dann Vereine, Firmen und Freunde als Gruppe antreten und zeigen wie gut sie sich konzentrieren können.

Mit den Grußworten des Vorstandes wird dann am 16. Juli das Hauptschützenfest eröffnet.In vielen Disziplinen suchen die Geestensether Schützen ihre Besten und bei den Herren beginnt auch schon das Vogelschießen. Der Tag wird dann abgerundet mit dem Schützenball ab 20:00 Uhr, zu dem auch Gäste sehr gerne gesehen sind.

Mit dem Umzug durch das Dorf starte dann um 11:30 der zweite Tag. Gefolgt vom Königsbier auf dem Schießstand beginnen dann alle Abteilungen ihre Königinnen und Könige zu küren. Mit zahlreichen Angeboten rund um das Schützenhaus bietet sich allen Besuchern sicherlich ein rundes Programm. Gerade für die Kleinesten ist mit Hüpfburg und Kindervogelschießen bestens gesorgt.Nach der Siegerehrung am Abend wird dann auch dieser Tag langsam ausklingen bevor dann am Montag mit dem traditionellen Katerfrühstück zurück geblickt wird auf sicherlich spannende und ereignisreiche Tage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s